Neuer Tauf- und Glaubenskurs startet am 21. September

Mit einem neuen Tauf- und Glaubenskurs startet die evangelische Kirchengemeinde Bad Salzungen in den Herbst. Wir laden dabei alle ein, die sich für die Grundfragen des christlichen Glaubens interessieren, und darüber nachdenken, selbst getauft zu werden, die ihre Kinder taufen lassen wollen, die für das Patenamt angefragt werden, die christliche Gemeinschaft erleben wollen oder einfach mal wieder neu über den christlichen Glauben nachdenken wollen.

Inhalte des Glaubenskurses - oder worum gehts?

Was ist Glaube eigentlich? Was sind die Kernpunkte des christlichen Glaubens? Wer ist Jesus? Existiert Gott überhaupt und kann er mein Leben wirklich positiv verändern? Das und mehr gehört zu den Themen unseres Glaubensgrundkurses.
An fünf Abenden stellen wir uns den Grundfragen:
1. Wer ist eigentlich Gott für uns - was macht es so schwierig, an ihn zu glauben?
2. Wer ist Jesus Christus - und was hat Jesus Christus uns vorgelebt?
3. Warum musste Jesus sterben? Und wie kam der Stein ins Rollen (Auferstehung)?
4. Wie begeistert uns Gott heute - und wie können wir mit Herz und Verstand Christen sein?
5. Wie begegnet uns Gott? - Stärkung auf dem Weg!

Anmeldung erwünscht - Start im September

Folgende Termine stehen jetzt fest:
Do 21. Sep. 2017 von 19:00 - 20:30 im Gemeindehaus Wuckestr. 1a
Mi 27. Sep. 2017 von 19:00 - 20:30 im Gemeindehaus Wuckestr. 1a
Do 19. Okt. 2017 von 19:00 - 20:30 im Gemeindehaus Wuckestr. 1a
Do 26. Okt. 2017 von 19:00 - 20:30 im Gemeindehaus Wuckestr. 1a und
Do 2. Nov. 2017 von 19:00 - 20:30 im Café mit Herz, Markt 9 in Bad Salzungen

Eine Erwachsenen-Taufe bzw. Konfirmation könnte dann am 31. Oktober stattfinden.
Wenn Sie interessiert sind und teilnehmen oder noch einsteigen wollen, melden Sie sich einfach an: pfarramt.basa[at]gmx.de.
Mehr Informationen auch unter http://stadtkirche-badsalzungen.de oder per Telefon: 03695-68 99 551 oder -552

Der nächste Tauf- und Glaubens-Kurs im Kirchenkreis startet am 18. Oktober im Pfarramt Roßdor bei Pastorin Jana Petri;
in Bad Salzungen dann wieder im Frühjahr, ca. 6 Wochen vor Ostern.


HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief. Lebt verwurzelt und gegründet in Jesus Christus und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und voller Dankbarkeit.
Psalm 92,6 Kolosser 2,7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen