Herzlich Willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Webseite, wir freuen uns über Ihr Interesse am Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach und dessen Kirchgemeinden.

Lassen Sie sich auf die Christen und deren Gottesdienste und Veranstaltungen zwischen der hohen Rhön und dem Rennsteig neugierig machen.

So verschieden unsere Gemeinden sind, so sind auch unsere kirchlichen Angebote für Menschen aller Altersstufen. In jedem Ort gibt es Besonderes zu entdecken, das Fragen nach Gott aber verbindet die Christen unserer Region. Gemeinsam sind wir auf dem Weg, den christlichen Glauben in der Gegenwart mit Leben zu erfüllen. Wir freuen uns über jeden, der diesen Weg ein Stück als Internetnutzer, Gast oder Gemeindeglied mit uns geht.

Seien Sie herzlich willkommen.


Nachrichten aus dem Kirchenkreis

Trinkhallengespräch

Trinkhallengespräch

Unter dem Thema "Die Macht der Kirchen brechen" referiert am 8. März um 19 Uhr Dr. Markus Anhalt von der BstU über das Innenverhältnis von Staat und Kirche in der DDR - und wagt einen Vergleich zu den Verhältnissen heute.
Was hat den Staat damals bewogen, als Alternative zur Konfirmation die Jugendweihe zu forcieren? Worin sah er die Gefahr in den Kirchen - und wie unterdrückte er die "Macht der Kirchen", auf evangelischer wie katholischer Seite? Die Antworten der Kirchen auf die gefühlte Unterdrückung waren unterschiedlich.
Und heute? Welche Funktion hat die Jugendweihe noch - und wie gehen wir mit der neuen Freiheit des Glaubens um? 

Weiterlesen

Kirchenkreiskalender 2017

Was ist los im Kirchenkreis? Blättern Sie hier:

Weiterlesen

Das Stück vom Glück am 19. März - 18 Uhr

Das Stück vom Glück am 19. März - 18 Uhr

Zu einem besonderen Theaterstück lädt der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach am 19. März um 18 Uhr in die Schlosshalle Dermbach ein. Dort wird Eva-Maria Admiral, bekannt vom Burgtheater Wien und den Salzburger Festspielen, das "Stück vom Glück" präsentieren.

Weiterlesen



Es gibt Hoffnung auf Zukunft für dich. Spruch des HERRN. Die Nachbarn und die, die den Blinden früher als Bettler gesehen hatten, sprachen: Ist das nicht der Mann, der dasaß und bettelte?
Jeremia 31,17 Johannes 9,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen